Download PDF by Katrin Nelskamp: Der Erfolgsvorsprung US-Amerikanischer TV-Serials: Vergleich

By Katrin Nelskamp

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Medien / Kommunikation - movie und Fernsehen, be aware: 1,2, Macromedia Fachhochschule der Medien Köln, Veranstaltung: Dramaturgie, Sprache: Deutsch, summary: Alle Fernsehkanäle verfolgen eine bestimmte Programmstruktur. Betrachtet guy diese hinsichtlich der sogenannten Serials, Dauerserien, die eine Fortsetzungsgeschichte mit entsprechender Dramaturgie erzählen, ist eine auffällige Trennung zwischen deutschen und amerikanischen Produktionen in der Anordnung der Sendeplätzte zu erkennen. In der Zeit bis 20:15 Uhr laufen viele deutsche Produktionen in shape von day-by-day Soaps wie „Gute Zeiten, Schlechte Zeiten“ (RTL) oder „Türkisch für Anfänger“ (ARD). In der Primetime ab 20:15 Uhr finden eher wöchentliche Serials wie „Grey’s Anatomy“ oder „Desperate Housewives“ ihren festen Sendeplatz. Dabei handelt es sich quick ausschließlich um amerikanische Produktionen. Woher kommt diese Aufteilung? Warum ist es so schwer den amerikanischen Primetime Serials Konkurrenz zu machen? RTL hat in Kooperation mit ORF in 2007 eine Serial auf den Mark gebracht, die sich in der Primetime sehr intestine bewährt hat: Die erste Staffel der Arztserie „Doctor’s Diary“ erzielte Einschaltquoten von durchschnittlich 16,5 % in der Zielgruppe von 14-49 Jahren. (vgl. Hein, 2008). Damit erreichte sie das Niveau von erfolgreichen amerikanischen Serials wie „Grey’s Anatomy“ (vgl. GLAS, 2007). Woher kommt der Erfolg dieser deutschen Produktion?
Um diesen Fragen auf den Grund zu gehen werden die beiden Arzt-Serials im Rahmen dieser wissenschaftlichen Arbeit hinsichtlich ihrer Dramaturgie verglichen.
Zunächst wird die dramaturgische Struktur der gesamten ersten Staffeln, sowie der einzelnen Episoden genauer untersucht. Danach wird ein Blick auf die Figurenentwicklung in den Serien geworfen. Dazu werden das Charakterbild und die Fallhöhen der Protagonistin erörtert und die Archetypen identifiziert. Da Konflikte ein wesentliches point der Figurenentwicklung sind, wird geprüft inwiefern diese auf zwischenmenschlicher, innerer und außerpersönlicher Ebene aufgebaut wurden.
Nach dieser eingehenden examine werden auffällige Ähnlichkeiten, sowie Unterschiede in der Anwendung der Dramaturgie in den beiden TV-Serials herausgearbeitet. Ähnlichkeiten oder Abweichungen lassen somit ggf. auf einen möglichen Grund für den
Erfolgsvorsprung der amerikanischen TV-Serials schließen. Dieses Ergebnis könnte als wertvolle Anregung für Verbesserungen von deutschen Primetime TV-Serials dienen. Abschließend soll auf Grund der Untersuchungen eine Prognose über den Erfolg der
zweiten Staffel von Doctor’s Diary aufgestellt werden.

Show description

Read or Download Der Erfolgsvorsprung US-Amerikanischer TV-Serials: Vergleich dramaturgischer Elemente in 'Grey's Anatomy' und 'Doctor's Diary' (German Edition) PDF

Best arts, film & photography in german books

Download e-book for iPad: Zu Hans Bernhard Reichow: Organische Stadtbaukunst (1948) by Michael Sypien

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Geowissenschaften / Geographie - Bevölkerungsgeographie, Stadt- u. Raumplanung, observe: 1,3, Otto-Friedrich-Universität Bamberg, Veranstaltung: Theorie und Praxis des Städtebaus im 19. und 20. Jahrhundert, Sprache: Deutsch, summary: Mittlerweile leben eighty % der Europäer in Städten.

Download e-book for kindle: Alexander Calder. Avantgarde in Bewegung: Version mit 7 by Susanne Meyer-Büser,D. Hahn,G. Rower-Upjohn

Alexander Calder (1898-1976) zählt zu den bedeutendsten amerikanischen Künstlern des 20. Jahrhunderts und den Hauptvertretern der kinetischen Plastik. Mit seinen poetischen, beweglichen Skulpturen hat er Kunstgeschichte geschrieben. Sein Oeuvre der 1930er- und 1940er-Jahre wird im book anhand von unzähligen vergrößerbaren Abbildungen und fundierten Texten vorgestellt.

Get Expression!: Fotografische Arbeiten (German Edition) PDF

In diesem Buch zeigt Thomas Beller seine teils expressiven Arbeiten im Bereich der Schwarzweißfotografie. Spannende Langzeitbelichtungen, Porträts, die in den Kunstbereich gehen und gezoomte Bilder zeugen von einem kreativen Umgang mit der Kamera, der auch anderen Fotografen concept sein kann.

Read e-book online Mensch-Computer-Kommunikation. David Link „LoveLetters_1.0“ PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Kunst - Sonstiges, notice: 1,0, Technische Universität Dresden (Institut für Kunst- und Musikwissenschaft), Veranstaltung: documenta (13), Sprache: Deutsch, summary: Nur zwei Jahre nach dem Ende der ersten documenta in Kassel (1956) wurde in Deutschland der erste Röhrenrechner (Z22), welcher unter Konrad Zuse entwickelt wurde, in der Bundesrepublik Deutschland an der TU Berlin eingerichtet.

Extra resources for Der Erfolgsvorsprung US-Amerikanischer TV-Serials: Vergleich dramaturgischer Elemente in 'Grey's Anatomy' und 'Doctor's Diary' (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Der Erfolgsvorsprung US-Amerikanischer TV-Serials: Vergleich dramaturgischer Elemente in 'Grey's Anatomy' und 'Doctor's Diary' (German Edition) by Katrin Nelskamp


by James
4.4

Rated 4.90 of 5 – based on 19 votes